Wertvolle Arbeit stiften.

Beschäftigungsangebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und Behinderungen fördern.

Der Stiftungsvorstand setzt sich satzungsgemäß aus 2 Personen aus dem fachlichen Umfeld zusammen und wird um mindestens eine externe Person erweitert. Der Vorstand verantwortet die Stiftungsarbeit, wirbt Projektmittel ein und nimmt gegenüber der gemeinnützigen Tochter ARINET die Gesellschafterfunktion war.

Michael Schweiger
Vorstandsvorsitzender

Sozialpädagoge, Betriebswirt,
seit 2002 in der Geschäftsführung von ARINET tätig

Doris Kock
Stv. Vorsitzende

Psychologin, langjährige leitende Tätigkeit in einer Einrichtung der beruflichen Rehabilitation

Thilo Bock
Mitglied des Vorstands

Betriebswirt, Personalfachkaufmann, Suchtkrankenberater
seit 2009 als Prokurist bei ARINET tätig

Rainer Hölzke
Mitglied des Vorstands

Psychologe, Vorstand HGSP, Geschäftsführer GHWV, Geschäftsführer GPD Nordorst a. D.

Spenden Sie jetzt

Weitere Informationen

Nähere Auskünfte zur Arbeit des Stiftungsvorstands erteilt Ihnen gern Michael Schweiger,
Tel. 040 / 389045-777,
info@stiftung-hamburger-initiative.de